AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Suche nach Angehörigen/Personen (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Kriegsopfer I.WK Korrektur Volksbund Datenbank
Abgesandt von Eberhard am 13.12.2019 - 12:20:

Hallo I.WK Forscher,

aus verschiedenen Gründen (z.B. Zerstörung des Archives im II. Weltkrieg), sind
die Daten der Kriegsopfer des I. Weltkrieges leider nur sehr unvollständig erhalten.

Dies macht sich auch in der Datenqualität der Volksbund Datenbank bemerkbar.

https://www.volksbund.de/graebersuche.html

Da sind dann z.B.

- Namen falsch geschrieben
- Todesdaten fehlen oder sind falsch
- Geburtsdatum und Ort fehlen

Und sehr viele Kriegsopfer fehlen einfach gänzlich in der Datenbank
weil ihre Grablage und ihre Daten dem Volksbund nicht bekannt sind.

Ich habe mich dazu mal beim Volksbund Kriegsgräberfürsorge erkundigt.

Demnach ist man dort an einer Qualitätsverbesserung der Datenbank sehr
interessiert und nimmt entsprechende Änderungshinweise gerne entgegen.

Die Bearbeitung kann zwar mal etwas dauern, aber es wird alles erledigt.

Die Meldung muß aber durch ein Dokument z.B. Sterbeurkunde belegt sein.

Das war früher ein Problem aber heute geht das recht einfach von zu Hause.

In vielen Bundesländern stehen z.B. in den Landesarchiven die digitalisierten
Sterberegister kostenlos online einsehbar und auch downloadbar zu Verfügung.

In Nordrhein-Westfalen sind z.B. die Sterbebücher von 1876-1938 digitalisiert.

https://www.archive.nrw.de/lav/abteilungen/rheinland/bestaende_duesseldorf/index.php

https://www.archive.nrw.de/lav/abteilungen/ostwestfalen_lippe/bestaende_/index.php

Diese Möglichkeit gibt es in den anderen Bundesländern sicherlich auch.

Dadurch ist es für Genealogen und Historiker nun sehr einfach geworden
die Kriegsopfer des I. Weltkrieges in Familie, Dorf, Gemeinde, Kreis oder
Stadt (auch auf Denkmälern und Gedenktafeln) zu ermitteln und ihre Daten
zur Korrektur oder ggfs. auch Neuaufnahme an den Volksbund zu melden.

Auch in diesem Forum wird sehr oft nach I.WK Opfern geforscht, zu denen
sehr häufig Dokumente z.B. Sterbeurkunden, Stammrollen usw. vorliegen.

Wenn man also feststellt, daß zu einem Kriegsopfer in der VDK-Datenbank
fehlerhafte oder gar keine Angaben vorliegen, dann bitte wie folgt vorgehen.

E-Mail an: service@volksbund.de
Betreff: Korrektur „Nachname, Vorname Todesdatum“
Dokumente anfügen z.B. Sterbeurkunde, Stammrolle usw

Weitere Angaben sind laut. Angabe des Volksbundes nicht erforderlich.

Mit vereinten Kräften bekommen wir die Volksbund-Datenbank auf einen
aktuellen Stand und erhalten den Kriegsopfern ein ehrendes Angedenken.

Viele Grüße Eberhard

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :