AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Kavallerie-Gattung
Abgesandt von Ollo am 28.07.2020 - 23:01:

Hallo,
dieser Soldat ist wenn mich nicht alles täuscht bei der Kavallerie.
Aber welcher Gattung gehört er an?
Und woran lässt sich das auf dem Foto erkennen?
Besten Dank!


 

Antwort von Jens am 29.07.2020 - 07:31
Hallo,
ich vermute mal evtl. Jäger Regiment zu Pferd??? Wobei ich das Helmemblem dazu nicht ganz verstehe.
Kannst Du auf dem Schulterstück etwas erkennen (Zahlen?) und evtl. von dem Helm ein Vergrößerung zeigen!?
Gruß Jens

Antwort von Ollo am 29.07.2020 - 23:32
Danke schonmal für die Antwort.
Wenn ich mit der Juwelierlupe draufsehe würde ich meinen ich erkenne eventuell die Zahl 12.
Eine Vergrößerung vom Helm ist angehängt.


 

Antwort von Jens am 30.07.2020 - 09:25
Moin,
von der Uniform, Stiefel & Seitenwaffe ... würde ich einen einfachen Soldaten eines Jäger-Regiment-zu-Pferd vermuten,
mit einer "12" wäre evtl. das Jäger-Regiment zu Pferde Nr.12 aus St. Avold/Lothringen möglich!? http://wiki-de.genealogy.net/JägRzPf_12
(Für Garde und für die "neuen" Gebiete Elsass & Lothringen wurde teilweise auch aus dem gesamten Reichsgebiet Soldaten rekrutiert)

Die Haube (mit eckigem Vorderschirm & Kreuzblatt, Perlring...) ist anscheint eine Dragoner-Haube, das Emblem wohl ein preußischer Garde-Adler.
Aber das passt zur Uniformierung eigentlich nicht. Tja, weiss auch nicht so recht, entweder ist es eine Requisite des Fotoateliers (was auch schonmal vorkam)
oder vielleicht ist die Fotografie (z. B. von 1913) zur Aufstellung des Regiments und es waren noch nicht ausreichend Metallhelme für die Jäger-zu-Pferd Einheit verfügbar????
Kenne mich aber mit Kavallerie nicht so gut aus, vielleicht hat ja noch jemand ein erhellenden Gedanken dazu.
; - ) Gruß Jens

Antwort von Ruhrpottpreuße am 31.07.2020 - 04:23
Halo!
Ja, das ist seltsam. Zur Bildung des Jg.Rgt.z.Pf.12 wurden keine Gardetruppen gezogen.
Das Gardekorps stellte eine Eskadron eines Dragoner-Regiments für das Jg.Rgt.z.Pf.8
Gruß, Andreas

Antwort von Frank Lehmann am 31.07.2020 - 11:40
Hallo Forumsfreunde,

zur Uniformierung und Dragonerhelm hier mal ein Auszug aus "WIKI". Rgt.Jäger z.Pferd Nr. 12

Zitat:
Der Waffenrock war aus gaugrünem Tuch mit schwedischen Aufschlägen und gelben Knöpfen. Kragen, Vorstöße und Aufschläge waren hellgrün, die Abzeichenfarbe schwarz. Auf den Schulterstücken befand sich die Regimentsnummer. Das Lederzeug war schwarz. Offiziere trugen den Kürassierhelm mit Dragoneradler, Mannschaften und Unteroffiziere den Dragonerhelm. Allgemein wurden die Dragonerstiefel verwendet. Das Bandelier war nur für Offiziere vorgesehen. (Da der bei der Aufstellung der Regimenter für die Mannschaften vorgesehene Kürassierhelm – aus geschwärztem Stahlblech wie für die ersten sieben Regimenter, jedoch mit Beschlägen aus Tombak anstatt von Neusilber – nicht zur Verfügung standen, wurden diese Regimenter mit dem Dragonerhelm ausgerüstet. Erst 1915 erfolgte die Umrüstung auf die ursprünglich geplante Ausstattung).

Ich denke das damit eine Erklärung für die nicht stimmige Uniform / Helm gefunden ist.

Viele Grüße

Frank

Antwort von Ruhrpottpreuße am 01.08.2020 - 07:05
Hallo Frank!

Das erklärt aber noch nicht den Gardehelm bei Nr.12
Gruß, Andreas

Antwort von Ollo am 01.08.2020 - 16:48
Vielen lieben Dank Euch allen für die zahlreichen Gedanken und Rückschlüsse.
Damit ist mir schon sehr viel weitergeholfen.

Antwort von Frank Lehmann am 03.08.2020 - 11:30
Hallo Andreas,

da hast du natürlich vollkommen Recht. Aber eine prüfbare Erklärung für den Gardehelm bei Nr. 12 zu finden, dürfte schwierig sein.

Vielleicht war er aus dem Fundus des Foto - Studios.
Könnte ja sein, dass der Abgebildete nur mit "Mütze" beim Fototermin erschien und man wollte mit einem Helm das Foto etwas "Aufpeppen".

Viele Grüße Frank


Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :