AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Wo kämpften diese Einheiten?
Abgesandt von Holger Arnold am 04.07.2018 - 13:57:

Hallo,
ich betreibe Ahnenforschung und habe den Tipp bekommen das 2 Vorfahren von mir aus dem Sudetenland im 1. WK kämpften.

Raimund Peterskovsky Ldst. 13
Franz Woldan J. Rgmt. 54

Beide sollen gefallen sein, der erste im Juli 1916, der zweite im Juni 1915.

Leider finde ich online gar nichts zu diesen Regimenten. Vielleicht weiß ja jemand von euch wo ich das Nachschauen könnte, wo sie kämpften und wann die zwei genau gefallen sind?
Ich wäre über jeden Tipp dankbar.

Lg
Holger

Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.07.2018 - 06:12
Hallo Holger!
In den Verlustlisten sind beide nicht zu finden.
Gruß, Andreas

Antwort von kir am 05.07.2018 - 10:59
Hallo Holger,
woher stammen Deine bisherigen Informationen? Sind Dir die Geburts-/ Wohnorte der beiden Vorfahren bekannt?
Dann auch mal mit Namens-Varianten in den Verlustlisten versuchen: (Woldan/Woldau/Voltan/ ...): Hier klicken

Oder beim Volksbund mal suchen: Hier klicken ... bzw. den Volksbund direkt per Mail anschreiben und nachfragen.
Immer alle Informationen liefern die man kennt und evtl. deren Ursprung/Quelle benennen!!!
Gruß Jens

p.s.: falls Postkarten/Briefe/Fotos/etc. noch vorhanden sein sollten, können diese evtl. auch weiterhelfen!?

Antwort von Holger Arnold am 05.07.2018 - 11:02
Meine Vorfahren wohnten zum damaligen Zeitpunkt in Mittelwald (Sudetenland), waren aber Deutsche. Die Informationen der Daten habe ich aus einer Dorfchronik. Diese wurde wohl handschriftlich festgehalten und von einem Ahnenforscher irgentwann als Buch verfasst.

Antwort von Ruhrpottpreuße am 05.07.2018 - 11:33
Hallo!
Die 13 ist auch nicht einleuchtend. Ldst.Rgt.13 oder ein 13.Ldst Bataillon?
Inf.Rgt.54 kam aus Pommern (Stettin).
Gruß, Andreas

Antwort von nemo am 05.07.2018 - 13:39
Hallo,
gehörte das Sudetenland nicht bis nach dem 1. Weltkrieg zur K.u.K.-Monarchie?
Dann wären die Männer nicht in Preußen zum Militärdienst eingezogen worden.

Gruß
Nemo

Antwort von Heinrich am 05.07.2018 - 18:32
Hallo Holger,
vom Inf. Reg. 54 war keine Regimentsgeschichte zu finden. Da dieses Reg. gehörte zusammen mit dem 5. und dem 61. Res. Reg zur 36. Res. Div.
Vom 61. Res. Reg. gibt es eine Regimentsgeschichte. Danach befand man sich im Mai 15 an der Dubissa in schweren Kämpfen. Als Orte werden genannt Papkarjmie und Klopotynie. Im Juni sollen vergleichsweise ruhig gewesen sein.
Gruß
Heinrich

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :