AGW 14-18 · Milex · Tavannes

Forum : Einheiten (1914-18)


 Gemeinsames Forum der Interessen- und Arbeitsgemeinschaft Weltkrieg 14-18 (AGW 14-18), der Homepage Lexikon des 1. Weltkriegs und der  Homepage Tavannes.
Hier gehts zur Forenübersicht und zur Suche.

Neue Frage - Mailbenachrichtigung - Hilfe - Regeln - Zur Hauptseite - Neues im Forum


Suche Kontakt
Abgesandt von Peter Merschroth am 12.10.2017 - 16:01:

Ich bin für eine spezielle Forschungsarbeit auf der Suche nach jemanden der sich mit der Geschichte des Füssilier Regiments "Von Gersdorff" (Kurhessisches) Nr. 80 beschäftigt. Hätte einige spezielle Fragen und bräuchte Hilfe.
Danke im Voraus
Peter

Antwort von Deisterjäger am 12.10.2017 - 16:59
Moin,

hier wird doch bestimmt etwas dabei sein was Du gebrauchen könntest:

Bernhard v. Fumetti; Nickisch von Rosenegk; "Das Königlich-Preußische Füsilier-Regiment von Gersdorff (Kurhessisches) Nr.80 im Weltkriege 1914-1918", Erinnerungsblätter deut. Regter. Bd. 130, (2 Bände), Oldenburg 1925 u. 1929, Stalling, 200 und 230 Seiten.

Festschrift zur Erinnerung an die Enthüllung des Denkmals für die Gefallenen des Füsilier-Regiments von Gersdorff (Kurhessischen Nr 80) und seiner Kriegstruppenteile: Res.-Inf.-Regt Nr. 80, Landwehr-Inf.-Regt Nr. 80, Res.-Inf.-Regt Nr. 223, Res.-Inf.-Regt Nr. 253, Inf.-Regt Nr. 186, Inf.-Regt Nr. 353, Inf.-Regt Nr. 365, Denkmalsvereinigg d. ehem. 80er], Wiesbaden 1930

Rohrscheid: "Das Füsilier-Regiment von Gersdorff (Kurhessisches) Nr. 80 und sein Stamm-Regiment das Kurhessische Leibgarde-Regiment von 1632-1906", E. S. Mittler, Berlin, 1906

Loßberg: "Offizier-Stammliste des Füsilier Regiments von Gersdorff ( Kurhessischen) Nr. 80, 1813 bis 1913". Mittler, Berlin 1903. Seiten 155.

"Geschichte des Füsilier-Regiments von Gersdorff (Kurhessisches) Nr.80" und seine Stamm-Regiments des Kurhessischen Leibgarde-Regiments von 1631 bis 1913. Im Auftrag des Rgts. neubearbeitet von Friedrich von Lettow-Vorbeck unter Zugrundelegung der im Jahre 1901 herausgegebenen Regimentsgeschichte Herausgegeben: Elwert`sche Universitäts- und Verlagsbuchhandlung, Marburg 1913, 343 Seiten,

Dechend, Hans: "Geschichte des Füsilier-Regiments von Gersdorff (hessisches) Nr. 80 und seines Stamm-Regiments des Kurhessischen Leibgarde-Regiments von 1632 bis 1900" Unter Mitarbeit des Hauptmanns v. Wright (Harry) und Oberleutnants Frhrn. v. Tautphoeus von Dechend, Berlin, E.S. Mittler und Sohn, 1901

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Peter Merschroth am 12.10.2017 - 17:14
Hallo Haral,
vielen Dank für Deine Himweise.
Was in Frage käme wäre der zweite Band der Erinnerungsblätter. Leider konnte ich diesen Band bis heute nicht erwerben oder einsehen. Die Infos die ich suche fallen in die Zeit von 1915-1918.
Danke nochmals
Peter

Antwort von Heinrich Nädler am 12.10.2017 - 20:03
Hallo Peter,

bei www.military.books.lima-city.de
wird Band 130 des IR 80 angeboten.
Wenn Band 130 aus zwei Büchern besteht wäre Dir
geholfen.
Gruß
Heinrich

Antwort von Deisterjäger am 12.10.2017 - 20:21
Moin,

geht aber aus der Anzeige nicht hervor ob es beide Bände sind. Ich fürchte >nein< und habe deshalb den Betreiber der Seite direkt angeschrieben.

Gruss vom Deisterrand
Harald

Antwort von Peter Merschroth am 12.10.2017 - 20:29
Hallo Harald,
habe dort vor einiger Zeit den band gekauft und ihn auch schon angeschrieben. Konnte bisher nichts mehr hören.
Danke für Deine Hilfe
Viele Grüße
Peter

Antwort von Ruhrpottpreuße am 13.10.2017 - 03:59
Hallo!
Patrick ist z.Z. beruflich sehr eingebunden.
Man ,muß sich da etwas geduldebn. Antwort kommt aber auf jeden Fall.
Gruß, Andreas

Antwort von Deisterjäger am 13.10.2017 - 09:54
Moin Andreas,

vielen Dank für den Hinweis.

Schönes Wochenende
Harald

Antwort von Patrick S am 14.10.2017 - 11:47
Ich kann im Moment nur sagen das ich den Band noch jage ... sobald ich den habe melde ich mich :-)

Patrick


Antwort von Peter Merschroth am 14.10.2017 - 11:57
Hallo Patrick, vielen Dank für die Info. Würde mich sehr freuen wenn es klappt.
Weidmannsheil
und viele Grüße
Peter

Antwort von Frank Lehmann am 14.10.2017 - 12:44
Hallo In die Runde,

wenn ich das richtig sehe liegt die Regimentsgeschichte hier:

Hier klicken

Vielleicht mal über Fernleihe ausprobieren.

Bei abebooks wird es zum kauf angeboten.
Allerdings für stolze 152 €uronen.

Viele Grüße Frank

Antwort von Peter Merschroth am 16.10.2017 - 08:30
Hallo Frank,
vielen Dank für die Info. Stolzer Preis, da muß ich mal sehen on ich es finanziell hinbekomme.
Gruß
Peter

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

Kommentar/Antwort:

Name:

E-Mail Adresse:


Ich möchte meinen Namen/Email auf diesem Computer speichern.

Code-Zahl übertragen:  



Je nach größe der Bilder und Internetanbindung kann das Hochladen einige Minuten in Anspruch nehmen.
Aus diesem Grund bitte nur einmal auf "Antwort absenden" klicken, danke.
Erlaubt sind lediglich JPG-Dateien.




Antwort eingegeben? - Dann hier klicken :      

Ich möchte eine Email, wenn jemand was zu diesem Thema hinzufügt.

E-Mail Adresse:


Hier klicken :